WOHIN MIT DEM SPARGELWASSER? MACH SÜPPCHEN DRAUS :-)

Wenn du deinen Spargel selber schälst bekommst du als Lohn eine fast  fertige Spargelcremsuppe geliefert. Nur noch ein paar Zutaten und 5 Minuten trennen dich dann von einem herrlich cremigen Genuss, den du zusätzlich noch mit einer tollen PlusOption ergänzen und verfeinern kannst. Also los: hier das Rezept für  4-6 Portionen Während des Spargelkochens 1TL Johannisbrotkernmehl in etwas kaltem Wasser …