FENCHELSALAT MIT ORANGEN, RUCCOLA & NÜSSEN

Zwischen Winter und Frühling ist Salat immer so eine Sache. Dieser Vertreter kommt fruchtig-frisch daher und lässt sich ganz leicht saisonal variieren. Statt Ruccola kannst du zB. auch Endivien oder Chiccoree verwenden und statt Orangen schmecken auch Pfirsiche!

eat better Rezept: FENCHELSALAT MIT ORANGEN, RUCCOLA & NÜSSEN

Ergibt 4 Portionen

In einer Pfanne ohne Fett
50 g gehackte Walnüsse bei milder Hitze rösten und zur Seite stellen.

In einer Salatschüssel
5 EL Olivenöl und
1 EL groben Senf cremig rühren. Mit
Salz & Pfeffer und
2 EL Zitronensaft abschmecken und mit Wasser auf die gewünschte Konsitenz verdünnen.

2 große Fenchelknollen waschen, halbieren, den Strunk entfernen und in sehr feine Streifen schneiden.
150 g Rucola waschen,
4 Orangen schälen, stückweise letieren, alles vorsichtig mit der Salatsauce vermengen und die gerösteten Walnüsse darüber streuen.

Vor dem Servieren kurz ziehen lassen.

Facebook Comments

Lass mich wissen was du denkst!