LECKER RETROFOOD: CAROS GEFÜLLTE PAPRIKA

Zurück in die Vergangenheit oder mit den gefüllten Schoten ab in die Zukunft? Das simple und leckere Rezept von Caro Franzke vereint ein optimales Nährwertprofil mit tollem Geschmack. Und: es beamt dich bestimmt in deine Kindheit zurück – in Mamas Küche und in einen warmen Sommer 🙂 Geht übrigens auch gut in die Lunchbox und schmeckt statt mit Zuccini auch mit gewürfelten Champignons. Schau dir auch die PlusOption an!

eat better Rezept: CAROS GEFÜLLTE PAPRIKA

Ergibt 4 Portionen

Von
8 roten Paprikaschoten den Deckel abschneiden und die Kerne entfernen.
1 Zucchini entkernen und in kleine Würfel schneiden.
 250gr Schafskäse zerbröseln und  mit
1/2 Rezept Ragout Bolognese und der zerkleinerten Zucchini vermischen. Zusätzlich mit

1 TL Kreuzkümmel würzen.

Die Masse in die Paprikas geben, den Deckel aufsetzen und in eine mit
1 TL Butter ausgestrichene Form geben. Für ca. 45 min bei 200°C im Ofen backen.

PlusOption für eine fettbetonte Ernährung: 
Verwende gehackte Mandeln statt Schafskäse!

Facebook Comments

Lass mich wissen was du denkst!