THAI FUSION NO. 4: SPICY PALEO-MANGOSALAT MIT CURRYCASHEWS

„Spicy?“ Südostasienreisende wissen um die Bedeutung der magischen Frage, die über Genuss und Verdruss am Streetfoodstand entscheiden kann. Der Spicy Paleo-Mangosalat kombiniert tropische Freuden mit europatauglicher Schärfe und ist ein absoluter Kracher zu gegrilltem und geräuchertem Fleisch. Bei uns liegt Ente auf dem Teller. eat better Rezept: SPICY PALEO-MANGOSALAT MIT CURRYCASHEWS 75 g Cashewkerne grob hacken und in 1/2 TL Kokosfett mit …

eat better Paleo vegan

THAI FUSION NO. 3: SPICY-SWEET MANGO MAGIC

Supersimpel. Superschnell, superlecker und supergesund kommt diese vegane Paleo-Mahlzeit daher! Okraschoten, Tomaten und Auberginen liefern Volumen, Mango die leichte Süße und Chilis die Schärfe. Schmeckt heiß und kalt gigantisch! eat better Rezept: SPICY-SWEET MANGO MAGIC In einem Mörser 4 Knoblauchzehen und 4 scharfe rote Chilischoten mit 1 TL Olivenöl zerdrücken. 200 g frische Okrashoten, 1 Zwiebel und  1 Aubergine in Streifen schneiden …

Schnelles Thai Gemüsecurry

THAI FUSION: BUNTES GEMÜSECURRY MIT GEBRATENEM CASHEWREIS

Rice, rice Baby! Is ja auch mal lecker. Hier kombinieren sich thailändische Geschmäcker mit europäischer Zubereitung à la eat better – du brauchst also noch nicht mal einen Wok, um dieses schnelle Gericht zu zaubern. Die Gemüse kannst du natürlich variieren und als ‚Spicy Spices‘ haben wir nur Gewürze verwendet, die problemlos auch in Deutschland zu haben sind. Not paleo …

BUCHWEIZEN-SPINAT-SALAT MIT PEKANNÜSSEN UND KOKOSVINAIGRETTE

Schnell, frisch, gesund: Frischer Spinat liefert massig Mikronährstoffe, Kokosmilch wertvolle Mittelkettige Fettsäuren und Buchweizen ein schön komplexes Kohlenhydrat für eine langanhaltende Energieversorgung. Durch das im Buchweizen enthaltene Chiro-Inositol bleibt der Blutzucker trotz der enthaltenen Stärke unten. Beachte auch die PlusOption! eat better Rezept: BUCHWEIZEN-SPINAT-SALAT MIT PEKANNÜSSEN UND KOKOSVINAIGRETTE Ergibt 4 Portionen 125 g Buchweizen heiß abwaschen und mit der doppelten Menge Wasser und etwas Salz 12-15 Minuten bissfest …

Blumenkohlsuppe Low Carb

BLUMENKOHLSUPPE LOW CARB MIT APFEL, KOKOS, KURKUMA, SESAM

Eine Blumenkohlsuppe Low Carb eignet sich perfekt zwischen Winter und Frühling: schnell, gesund und lecker! Mit nur wenigen Zutaten und vielen Variationsmöglichkeiten macht dieses Süppchen nicht nur als Vorspeise Spaß. Sie lässt sich super vorbereiten und portionsweise einfrieren. Blumenkohlsuppe Low Carb mit Apfel, Kokos, Kurkuma und Sesam Unser eat better Rezept ergibt 4 Portionen 4 Zwiebeln und 2 Knoblauchzehen grob würfeln …

VEGANER CARBO QUICKY: HIRSE MIT PORREE UND HANF

Sooo simpel und soooooooo lecker! Ein echter 15 Minuten Deal mit einer Betonung auf Carbs und veganem Hanf Protein. Porree liefert das nötige Volumen für eine gesunde Verdauung. Passt perfekt zu Fisch und Fleisch 🙂 eat better Rezept: VEGANER CARBO QUICKY: HIRSE MIT PORREE UND HANF Ergibt 4 Portionen 200 g Hirse unter heißem Wasser sehr gut abspülen und für 15 …

COOKING WITH MON: TOM KAH / TOM YUM SOUP

Mon war so lieb, mir auf meiner Thailandreise nach Ko Lanta sein eigenes Tom Yum Rezept von Cooking with Mon zur Verfügung zu stellen. Hier ist es – natürlich auch im Originalton. Übersetzung folgt. Nachkochen lohnt schon jetzt 😉 Tom Yum soup, clear of thick is one if the signature dishes of Thailand. With the main, fragrant ingredients: galangal root, …

EINFACH KÖNIGLICH: BRATKARTOFFELN MIT MÖHREN, ÄPFELN & MACADAMIAS

In dieser Pfanne treffen Welten aufeinander: pünktlich zum Fest der Liebe lässt sich die Königin der Nüsse zur einfachen Kartoffel herunter. König Speck ist auch dabei und macht die Nummer deftig, Äpfel und Karotten geben eine leichte Süße – fertig ist ein Rezept für alle Sinne. Und das Beste: Gesund ist es auch noch – keine andere Nuss bringt so hochwertige Fette …

RED STUFF: GEBRATENE ROTE BEETE MIT KARTOFFELN UND ÄPFELN

Ja, man kann Rote Beete braten. Und zwar ganz hervorragend. Der erdige Geschmack verschwindet und macht Platz für fruchtiges Aroma: Zusammen mit Äpfeln und Kartoffeln wird ein ganz besonderes Geschmackserlebnis daraus. Und schnell gehts auch 😉 eat better Rezept: GEBRATENE ROTE BEETE MIT KARTOFFELN UND ÄPFELN Ergibt 4 Portionen (Beilage) 500 g Kartoffeln waschen und in ca. 1×1 cm Würfel schneiden. …

FAT LIFE: GEBRATENER BUCHWEIZEN MIT SPECK, ÄPFELN UND NÜSSEN

Geht schnell, schmeckt sensationell und macht endlos lange pappensatt: Vielleicht kein Rezept für eine Reduktionsdiät aber durchaus tauglich für einen cleanen Aufbau und als unkonventionelle Beilage zum Festtagsessen. Durch das im Buchweizen enthaltene Chiro-Inositol bleibt der Blutzucker trotz der enthaltenen Stärke unten. Beachte auch die PlusOption! eat better Rezept: GEBRATENER BUCHWEIZEN MIT SPECK, ÄPFELN UND NÜSSEN Ergibt 4 Portionen 250 g Buchweizen heiß abwaschen und …

HERBSTFREUDEN: GEBRATENER ROSENKOHL MIT SPECK UND KARTOFFELN

Für Rosenkohlmuffel! Gebraten erinnert nichts mehr an die oft traurig-pampigen Erlebnisse aus der Kindheit. Geschmacklich frisch und knackig kommt diese schnelle Variante daher. Zusammen mit Bratkartoffeln und Speck ergibt sich eine nutritiv balancierte Mahlzeit, die lange sättigt und dir vorher ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Simple Great Stuff! eat better Rezept: GEBRATENER ROSENKOHL MIT SPECK UND KARTOFFELN Ergibt 4 Portionen (als Beilage) 150 …